Sixcardsolutions

Der Standort in Österreich wird nach 2011 nur noch ein Drittel der Belegschaft umfassen. Durch eine Vielzahl von Unterstützungsangeboten möchte das Unternehmen seine Wertschätzung und Anerkennung für die Expertise und Solidarität der Mitarbeiter zum Ausdruck bringen und diese und deren Familien bestmöglich bei der beruflichen Neuorientierung unterstützen.

Mit einem eigens dotierten Budget wurden Maßnahmen entwickelt, die den Mitarbeitern ein konstruktives Weiterarbeiten ermöglichen, während sie sich gleichzeitig auf ihre Zukunft außerhalb des Unternehmens einstellen können: Individuelle Weiterqualifikation im IT Bereich, Bewerbungstrainings, Potenzialanalysen, Job-Coaching, Outplacement, sowie eine Intranet-Plattform mit umfassendem Überblick über den IT-Arbeitsmarkt und praktischen Hilfsmitteln, Offene Seminare für Softskills wie Präsentationstechnik, Stimm- und Sprechtechnik, Stressmanagement, NLP, Individuelles Coaching durch ein unabhängiges Beratungsinstitut für alle Mitarbeiter und ihre direkten Angehörigen, zu beliebigen Themen, in unbegrenztem Ausmaß und bei voller Anonymität, Psychohygienische Instrumente (Sounding Board, offene Fragestunden, Social Network …) 

AnsprechpartnerInnen:
Susanne Stöger (Communications Manager)
01 71773-3545